Hi-Fun

Service

HIFUN Italien

Gründung der HIFUN S.r.l. im Jahr 2008 in Mailand/Italien durch Guido Falck, Adalberto Grossi und Amerigo Olivetti

Am Anfang stand die Idee eines Musik-Kissens, des hi-Sleep. Das Konzept wurde weiterentwickelt und Kopfhörer/Lautsprecher wurden in viele weitere Gegenstände integriert, wie Mützen, Handtücher oder Kuscheltiere um Musik auf praktische Weise in den Alltag zu integrieren. Weitere Highlights des Sortiments sind innovative Kopfhörer, Touchscreen-Handschuhe, Bluetooth-Gadgets für die Stereoanlage uvm.

Alle Produkte entsprechen höchsten Qualitätsanforderungen, sind in angesagten, ansprechenden Farben und extravaganten Designs entworfen – für alle Smartphones, Tablets und MP3-Player.

Innerhalb weniger Jahre konnte HIFUN S.r.l mit diesem Konzept mehrere Millionen Euro Umsatz erwirtschaften und bis Dato dreizehn eigene Shops in Mailand/Italien eröffnen. Mittlerweile werden die außergewöhnlichen Produkte weltweit vertrieben.



HIFUN Deutschland

Ab 2012 wurden die hi-Fun Produkte über die Alan Electronics GmbH auf dem deutschen Markt vertrieben.

Aufgrund des großen Erfolges und des starken Umsatzes, der innerhalb weniger Monate mit einer geringen Auswahl an Produkten und ohne jegliche Marketingunterstützung erzielt werden konnte, wurde im März 2013 in Dreieich die Firma HIFUN GmbH gegründet.

Geschäftsführer sind Herr Friedhelm Christ und Frau Christine Albrecht, die bereits auf über 20 erfolgreiche Jahre in der Elektronikbranche mit der Alan Electronics GmbH blicken können.

Sitz des Unternehmens ist Dreieich in der Nähe von Frankfurt am Main. Die zentrale Lage und die Nähe zur Business Metropole bietet so die Möglichkeit immer für den Kunden oder Geschäftspartner erreichbar zu sein.

Die HIFUN GmbH beliefert neben Deutschland auch Österreich und die Schweiz.



Distribution

Dank des großen Erfolges in Italien, distribuiert HIFUN mittlerweile in fast ganz Europa. Des Weiteren verfügt HIFUN über Distributoren in 19 verschiedenen Ländern, dazu gehören unter anderem England, Spanien, Frankreich, Russland, Japan, Südafrika, USA, Kanada uvm.